Können Sie mir helfen?

  • Hallo zusammen,


    mein Name ist Chantal und ich studiere derzeit im letzten Semester Psychologie. Für das Studium muss ich nun meine Bachelorarbeit schreiben und möchte dafür gerne Menschen befragen, die an einer Alkoholabhängigkeitserkrankung leiden. In der derzeitigen Situation rund um Corona, ist eine Online Befragung die wohl beste Möglichkeit dafür.
    Ich bin jedem einzelnen sehr dankbar, der an dieser Befragung teilnehmen möchte! Sie dauert rund 10-15 Minuten und ist an diejenigen Personen gerichtet, die sich im Moment in irgendeiner Art und Weise in einer Behandlung/Therapie befinden. Außerdem müssen Sie für die Befragung bereits volljährig sein.
    Alle Daten werden natürlich vollständig anonym erhoben und behandelt! Wenn Sie weitere Fragen zu der Studie haben, scheuen Sie sich nicht davor mir eine Nachricht zu schreiben. Ein paar weitere Informationen (z.B. genaues Thema) finden Sie auch auf dem folgendem Link, der Sie direkt zu der Befragung führt.


    Unter dem folgenden Link kommen Sie direkt zu der Befragung: https://www.soscisurvey.de/BachelorarbeitBefragung/


    Vielen vielen lieben Dank an Sie alle.
    Alles Gute für Sie.


    Mit freundlichen Grüßen,
    Chantal

  • Ich persönlich glaube, hier ist, was momentan in Behandlung sich befindende angeht, zu wenig Betrieb, als dass da etwas repräsentatives rauskommen könnte, jedenfalls nicht in einem überschaubaren Zeitraum. Wobei ich natürlich nicht reingucke, wer hier die nicht angemeldeten Gäste sind, aber das wird sich wohl in Grenzen halten.


    Wie die meisten regelmässigen Besucher hier habe ich das schon lange hinter mir, bin halt irgendwie am Thema drangeblieben, und gehöre aber nicht zu der gewünschten Zielgruppe. Und auf die Eintagsfliegen, die es hier etwas zahlreicher gibt, braucht man da wohl auch nicht zu warten, davon kommen die meisten vermutlich gar nie so weit.


    Nur meine persönliche Einschätzung, also wenn da was dabei rauskommen soll, vielleicht noch wo anders gucken.

  • Hallo Susanne68,
    Vielen lieben Dank für die Rückmeldung. Ich sehe das gleiche Problem wie Sie. Doch genau aus dem Grund, dass es schwer ist im Internet Personen zu finden, die sich momentan in einer Behandlung befinden, möchte ich so viele Quellen wie möglich dafür nutzen. Ich versuche also auch über andere Foren die Personen zu erreichen und freue mich über jeden ausgefüllten Fragebogen.
    Vielen Dank für Ihre Einschätzung, die hilft mir bei meiner weiteren Planung sehr weiter.
    Alles Gute für Sie weiterhin! :)

  • Doch genau aus dem Grund, dass es schwer ist im Internet Personen zu finden, die sich momentan in einer Behandlung befinden, möchte ich so viele Quellen wie möglich dafür nutzen. Ich versuche also auch über andere Foren die Personen zu erreichen und freue mich über jeden ausgefüllten Fragebogen.


    Finde ich gut, alle Möglichkeiten zu nutzen. Würde nur vorschlagen, den Thread dann auch etwas aussagekräftiger zu benennen. Etwa "Umfrageteilnehmer gesucht" oder "Umfrageteilnehmer Alkoholabhängigkeitserkrankung gesucht" ...


    Und vielleicht findet sich ja auch hier der Eine oder die Andere, der/die zu Zielgruppe gehört und bereit ist ... Ich wäre ja bereit, habe meine Therapie allerdings schon vor knapp 12 Jahren absolviert.


    Gruß
    Greenfox

    Es rettet uns kein höh’res Wesen,

    kein Gott, kein Kaiser noch Tribun

    Uns aus dem Elend zu erlösen

    können wir nur selber tun!

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!