Alkoholforum - Für Betroffene, Angehörige und Interessierte

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Willkommen im Alkoholforum.

Autor Thema: "Zwischenablage"  (Gelesen 6644 mal)

keppler

  • Gast
"Zwischenablage"
« am: 06. Juni 2014, 13:18:41 »

 ... `mal eine technische Frage -
gibt es bei längeren Texten die Möglichkeit, seinen Beitrag vor dem Absenden hier zu speichern - mir ist es schon mehrmals passiert, dass mir mein Text zwischenzeitlich unwiderruflich "abhanden gekommen ist, und ich wieder von vorne anfangen musste - jedes Mal zu meiner ganz, ganz großen Freude ... >:(

beste Grüße

keppler
Gespeichert

Land-in-Sicht

  • Gast
Re: "Zwischenablage"
« Antwort #1 am: 06. Juni 2014, 14:22:21 »

Hallo keppler,

die Möglichkeit einer ´Zwischenablage´ gibt es leider nicht. Mir selbst ist das Problem bisher noch nicht begegnet aber ich habe hier und da schon gelesen dass es dem Ein oder Anderen mitunter ebenso erging. Das ist ärgerlich um den Text und die Zeit...

Eine mögliche Ursache die mir beim Nachdenken dazu einegegommen ist, wäre die eingestellte Sitzungslänge. Bevor man sich auf der Startseite einloggt hat man oben grob(1Stunde,1Tag,...) und scrollt man nach ganz unten auch noch genauer die Möglichkeit die ´Sitzungslänge´ einzustellen. Ist diese ´Sitzungszeit´zu knapp eingestellt könnte ich mir vorstellen dass dann während der Sitzung, nach ablauf der Zeit sozusagen das Profil auf ´inaktiv´ geschalten wird. Dies soll ja eigentlich verhindern dass jemand vergisst sich auszuloggen und dann später jemand ganz anderes drin rumschreibt...
Ich selbst habe da bei dem Feldchen ´immer eingeloggt bleiben´ ein Häckchen gesetzt bzw. oben ´immer´ als standard angegeben um dem Vorzubeugen. Ist dies so eingestellt, so muss ich mich immer manuell ausloggen.Man hat aber wie gesagt auch die Wahl eine Zeit einzugeben.

Ich selbst handhabe es so, dass ich längere Texte hier bei mir auf dem PC in einem Word-Dokument schreibe, dies dann in die Antwort kopiere und dort noch entsprechend kurz nachüberarbeite...

Sollte das Problem mit dem Einstellen der ´Sitzungslänge´ behoben sein, wäre ein Feedback hier schön. Wenn nicht dann wäre das für Weiteres ebenfalls gut zu wissen.

Ich werde das aber auch nochmal genauer mit Sandmann(Admin) besprechen!

Bis dahin,
mit besten Grüßen,
Land-in-Sicht
« Letzte Änderung: 06. Juni 2014, 14:51:25 von Land-in-Sicht »
Gespeichert

Greenfox

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4642
Re: "Zwischenablage"
« Antwort #2 am: 06. Juni 2014, 14:25:31 »

Ahoi!

Zwar hatte nicht ich das Problem, sondern Keppler - trotzdem Danke!  ;D
Habe prophylaktisch mal auch den Haken gesetzt ...

Gruß
Greenfox
Gespeichert
Es rettet uns kein höh’res Wesen,
kein Gott, kein Kaiser noch Tribun
Uns aus dem Elend zu erlösen
können wir nur selber tun!

Land-in-Sicht

  • Gast
Re: "Zwischenablage"
« Antwort #3 am: 06. Juni 2014, 14:41:25 »

 :o oh, äh Sorry.... datt is peinlich....
Grad eben im Garten hatte ich den Gedanken
`Mensch, hast Du´s auch an den Richtigen geschickt?´
...und siehe da...

Natürlich war das als Antwort auf kepplers Frage gemeint...!

Danke aber für den Hinweis(!),
und Gruß,

Land-in-Sicht

HINWEIS:
habe nun die Begrüßung in meinem letzten Posting im Nachhinein entsprechend geändert...!

« Letzte Änderung: 06. Juni 2014, 14:53:02 von Land-in-Sicht »
Gespeichert

WalkerMR

  • Gast
Re: "Zwischenablage"
« Antwort #4 am: 06. Juni 2014, 18:27:38 »

Hallo Keppler,

wenn du mit Windows arbeitest:

im Textfenster STRG+A drücken, danach ist der ganze Text markiert. Mit STRG-C wird nun alles in die Zwischenablage kopiert.

Jetzt kannst du deinen Text mit STRG-V bei Bedarf erneut in das Eingabefenster einfügen, oder es aber auch zB in einem neuen Wordpad-Dokument einfügen und speichern.

LG
Walker
Gespeichert

Katze

  • Gast
Re: "Zwischenablage"
« Antwort #5 am: 06. Juni 2014, 18:32:42 »

Das hab ich mir schon lange angewöhnt, längere Texte immer mal wieder - wie Mr.Walker schreibt - in die Zwischenablage zu kopieren. Kommt auch bei längeren Emails gut, könnte ja mal nen Absturz oder Hänger haben und schon ist alles weg ;)
Gespeichert