Alkoholforum - Für Betroffene, Angehörige und Interessierte

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Willkommen im Alkoholforum.

Autor Thema: Tatortfans hier? ;)  (Gelesen 11036 mal)

ichso

  • Vollmitglied
  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 313
  • Entzüge: THC 2003, Alkohol 2007, Nikotin 2012
Tatortfans hier? ;)
« am: 05. Januar 2020, 22:12:45 »

Ich oute mich jetzt mal: Seit Til Schweiger damals im Manta (wir hatten auch einen!) mit seiner Uschi(?) rumprollte, habe ich eine leichte Schwäche für ihn *rotwerd*

Dabei fand ich die ersten Tatorte (ich gucke immer!) mit ihm eher blöd. Viel zu viel Geballer und so. Und dann auch noch Helene Fischer *zensiertes Wort* ;)

Meine Lieblinge sind die Münsteraner (hier am meisten Kommissar Thiel) und die Dortmunder (bei denen gefällt mir am besten der kranke Faber).

Und dann eben! OMG! So einen guten Tatort gab es m.E. länger nicht mehr!! Obwohl ich ein Problem mit heulenden Helden hab, das ist mir "normalerweise" viel zu romantisch, öhööm...

Aber dann zum Schluss noch so Schweiger-typisch: "Du hast Recht. Ich hab noch ganz viel da drin. Gefühle und so. Aber ich kümmer mich drum." *hachz*

Humphrey Bogart ist nix dagegen ;)

Also ist nicht repräsentativ, spiegelt nur meine Meinung, lach...

Netten Gruß,

ichso
Gespeichert
57, weiblich. Einzigartig? Nee: Einzig. Nich artig.
Irgendwas is immer.

ichso

  • Vollmitglied
  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 313
  • Entzüge: THC 2003, Alkohol 2007, Nikotin 2012
Re: Tatortfans hier? ;)
« Antwort #1 am: 06. Januar 2020, 08:20:05 »

Also wenn ich das jetzt hier am nächsten Morgen lese, ist das ja schon etwas peinlich, also meine Schwärmerei.

Da ich aber schon so viele Jahre clean und trocken bin, kann ich das auch aushalten und den Beitrag stehen lassen.

Denn nüchtern bin ich nicht mehr schüchtern ;)
Gespeichert
57, weiblich. Einzigartig? Nee: Einzig. Nich artig.
Irgendwas is immer.

ichso

  • Vollmitglied
  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 313
  • Entzüge: THC 2003, Alkohol 2007, Nikotin 2012
Re: Tatortfans hier? ;)
« Antwort #2 am: 12. Januar 2020, 21:54:52 »

Ja gut, ich versuch's nochmal:

Heute waren es also die Kölner (ich mag den Dialekt, weil meine Tochter mal vier Jahre dort wohnte).

Was für eine kranke traurige Geschichte... Bin froh, dass ich nicht mehr jung bin. So viel Unsicherheit, so viel brutale Gewalt, soviel "verstecken müssen"...

Und dann auch noch die kleine manipulative Tochter der Putzfrau, die auch ein Stück vom Kuchen will. Mann, Mann, Mann, aber den gutmütigen alten Schenk falsch beschuldigen?? Geht garnet!

Und die "lieben" Kölner Kollegen? Alles Pfeifen, pffff... Bis auf Ballauf und Jütte natürlich <3 Wisst ihr noch, wie der Jütte damals neu dazu kam, mit seiner gemütlichen Pausenbrotesserei, lach...

Netten Gruß,

ichso
Gespeichert
57, weiblich. Einzigartig? Nee: Einzig. Nich artig.
Irgendwas is immer.

Minza

  • *
  • Beiträge: 18
Re: Tatortfans hier? ;)
« Antwort #3 am: 12. Januar 2020, 23:53:28 »

Ja, ich fand den Tatort auch ein bisschen traurig. Ich hatte auch eine Wut auf dieses intrigante Mädel. Gerade bei dem liebenswürdigen Schenk ;) Aber mich stört, dass die diese Falschbeschuldigung mit eingebaut haben, denn ich finde, für den Plot ansich wäre das nicht notwendig gewesen und es gibt eh immer schon Stimmen, die meinen, viele Frauen würden falsch beschuldigen, das setzt die echten Opfer von sexuellen Übergriffen in ein blödes Licht. Aber wirklich sehr, sehr gute Schauspieler (vor allem die Jugendlichen und der Farid, mega überzeugend gespielt). Aber das Ende bzw die Auflösung fand ich etwas unglaubwürdig.
Gespeichert
"Du stolperst nicht, weil ich hinter dir gehe", sagt die Vergangenheit, "sondern weil du zu oft zurück blickst."

ichso

  • Vollmitglied
  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 313
  • Entzüge: THC 2003, Alkohol 2007, Nikotin 2012
Re: Tatortfans hier? ;)
« Antwort #4 am: 13. Januar 2020, 08:05:37 »

Guten Morgen Minza,

ja, bei der Falschbeschuldigung bin ich innerlich auch zusammengezuckt... Bin schon seit frühester Jugend sensibilisiert für dieses Thema.

Und den Schluss fand ich auch etwas "hanebüchen". Aber auch sehr gut gespielt. Gerade von den jungen, sehr realistisch unsymphatisch rübergebracht.

Wünsche dir und mir einen schönen Tag :)

Netten Gruß,

ichso
Gespeichert
57, weiblich. Einzigartig? Nee: Einzig. Nich artig.
Irgendwas is immer.

ichso

  • Vollmitglied
  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 313
  • Entzüge: THC 2003, Alkohol 2007, Nikotin 2012
Re: Tatortfans hier? ;)
« Antwort #5 am: 05. Januar 2021, 16:53:56 »

Das is ja niedlich <3 Meinen Tatortthread gibt's noch...

Na, da werde ich gern wieder Sonntag 21.46 kommentieren, grins...

Ganz weh ums Herz war mir, als Nadeschda in Köln aufhörte. Und jetzt starb auch noch Lessing in Weimar, da hatte ich wieder mal Pipi im Auge. Jaja, die Guten sterben immer zuerst, man/frau muss sich noch schämen, dass man/frau noch lebt ;)
Gespeichert
57, weiblich. Einzigartig? Nee: Einzig. Nich artig.
Irgendwas is immer.

ichso

  • Vollmitglied
  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 313
  • Entzüge: THC 2003, Alkohol 2007, Nikotin 2012
Re: Tatortfans hier? ;)
« Antwort #6 am: 10. Januar 2021, 14:14:30 »

So. Dann will ich mal starten. Dachte, es könnte interessant sein, so ein "Vorher-Nachher-Ding" zu installieren ;)

Eben mal geguckt, heute sind's die Kölner (wo ich sowohl den Ballauf als auch den Schenk gern als Kumpel oder so hätte, grins). Es geht um einen angeblichen Suizid und um deutsch-deutsche Vergangenheit.

Na, und da wird es in meinem Kopf auch gleich politisch: Als Wessi tippte ich als erstes auf ein verspätetes Stasi-Bereinigungs-Manöver. Aber nachdem was im Kapitol los war, könnte es auch ein irregeleites Attentat eines Trump-Anhängers gewesen sein. Oder doch der Gärtner? nixweiss0

Bin jedenfalls gespannt auf heute Abend und hoffe schon mal vorab, dass der eingesperrte Jütte wenigstens was zu Essen bei hat ;)
Gespeichert
57, weiblich. Einzigartig? Nee: Einzig. Nich artig.
Irgendwas is immer.

ichso

  • Vollmitglied
  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 313
  • Entzüge: THC 2003, Alkohol 2007, Nikotin 2012
Re: Tatortfans hier? ;)
« Antwort #7 am: 10. Januar 2021, 21:55:39 »

Ja, nee, war doof :(

Bin selten enttäuscht. Heute schon. Jütte war völlig überdramatisiert. Schenk hat alle Vorschriften missachtet und evtl. seine Frau betrogen. Die "Julia" trockene Alkoholikerin, ok, die war bissi glaubhaft. Die Story kann ich als Wessi schlecht beurteilen. Ballauf durcheinander. Aber die Neue, Förster? Die is niedlich ;)

Wird mich freuen, wenn noch jemand geguckt hat und hier schreibt :) Sehr interessant fände ich die Meinungen von gebürtigen Ostdeutschen, ob das Thema Bitterfeld gut umgesetzt war. Und echte Polizisten finden den Tatort glaube immer doof. Aber war der heute noch doofer, oder liegt's an mir?
Gespeichert
57, weiblich. Einzigartig? Nee: Einzig. Nich artig.
Irgendwas is immer.

Greenfox

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4617
Re: Tatortfans hier? ;)
« Antwort #8 am: 11. Januar 2021, 11:16:46 »

Und echte Polizisten finden den Tatort glaube immer doof.

Habe vor Jahrzehnten mal versucht, mir einen oder zwei anzutun ... Habe diesen Versuch abgebrochen und seitdem nie wieder wiederholt (wobei ich Schimanski nie als "Tatort", sondern als Action-Komödie gewertet habe).

Von daher spreche ich für mich und stimme Dir zu  ;)
Gespeichert
Es rettet uns kein höh’res Wesen,
kein Gott, kein Kaiser noch Tribun
Uns aus dem Elend zu erlösen
können wir nur selber tun!

ichso

  • Vollmitglied
  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 313
  • Entzüge: THC 2003, Alkohol 2007, Nikotin 2012
Re: Tatortfans hier? ;)
« Antwort #9 am: 11. Januar 2021, 12:58:22 »

Bestimmt haben du und deine Kollegen w/m/d ja zur Zeit auch (mal wieder!) Wichtigeres zu tun, als Fernsehen zu gucken. Danke, dass es euch gibt :) Fühle mich beschützt und gut aufgehoben.

Scheint aber, sind viele Schüchterne hier am Start ;) Die Klickzahl spricht für sich, lächel... Gut Ding will ja auch gern mal Weile haben.
Gespeichert
57, weiblich. Einzigartig? Nee: Einzig. Nich artig.
Irgendwas is immer.

Greenfox

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4617
Re: Tatortfans hier? ;)
« Antwort #10 am: 11. Januar 2021, 15:19:48 »

Ach, Fernsehen schau ich schon. Ich guck ganz gerne "Blue Bloods" - allerdings denk ich mir auch bei den Ami-Serien meinen Teil.
Unabhängig von den fachlichen Sachen ist mir übrigens bei den Amis etwas ganz anderes aufgefallen - habt Ihr schon mal beobachtet, wie die ihre Akten abheften?? Nicht wie wir an der linken Längsseite, sondern an der Oberkante des Blattes ...

Mag sein, dass es eine Frage der Gewohnheit ist, aber ich hätte Schwierigkeiten, mich durch so eine Akte durchzuarbeiten ...  :o
Gespeichert
Es rettet uns kein höh’res Wesen,
kein Gott, kein Kaiser noch Tribun
Uns aus dem Elend zu erlösen
können wir nur selber tun!

ichso

  • Vollmitglied
  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 313
  • Entzüge: THC 2003, Alkohol 2007, Nikotin 2012
Re: Tatortfans hier? ;)
« Antwort #11 am: 11. Januar 2021, 16:22:41 »

"Blue Bloods" musste ich googeln. Hört sich spannend an, eine ganze Familie als Cops und die Tochter ist Staatsanwältin. Tom Sellek kann bestimmt ganz gut "einen harten Hund" spielen. An amerikanischen Krimis gucke ich nur die alten Folgen von "The Rookie", so ein großer Mensch und so lecker *frechgrins* Obwohl es mir bestimmt eher sein großes Herz angetan hat.

Das mit der Aktenablage war mir bisher nicht ins Auge gestochen. Aber als ehemalige Sekretärin denke ich, das wäre schon schnell eingeübt. Die Schreibtische müssten nur nicht wie bei uns horizontal in die Breite gehen, sondern in der Vertikalen ;)
Gespeichert
57, weiblich. Einzigartig? Nee: Einzig. Nich artig.
Irgendwas is immer.

ichso

  • Vollmitglied
  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 313
  • Entzüge: THC 2003, Alkohol 2007, Nikotin 2012
Re: Tatortfans hier? ;)
« Antwort #12 am: 17. Januar 2021, 11:39:36 »

Guten Morgen @all,

heute Abend also die Stuttgarter... Die sind ein gut eingespieltes Team in meinen Augen - immer bissi angeschmuddelt und leicht depressiv, aber sympathisch, lächel...

In "Das ist unser Haus" wird eine Leiche in einem aufgebaggertem Fundament eines privaten Wohnhausprojektes gefunden. (Wieso denke ich gerade an: Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod? ;) Ein Nebenschauplatz, lässt euch nicht verwirren.)

Info-Textteil von ARD: Thorsten Lannert und Sebastian Bootz versuchen, sich zwischen Gruppensitzungen und Gefühlsäußerungen der Bewohner*innen ihren Weg zu bahnen, um Hinweise auf die Identität der Toten zu erhalten.

Da dachte ich natürlich sofort an den/die Gärtner/in ;)

Aber in meiner Fernseh-App steht, dass die Kommissare zum Schluss nochmal komplett umdenken müssen. Es bleibt also spannend! Bestimmt sind die Stuhlkreise entlarvend und hoffentlich auch schön skurril ;)
Gespeichert
57, weiblich. Einzigartig? Nee: Einzig. Nich artig.
Irgendwas is immer.

Daun 2020

  • Vollmitglied
  • Erfahrenes Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 184
Re: Tatortfans hier? ;)
« Antwort #13 am: 17. Januar 2021, 15:48:15 »

Hallo
Krimmis sind ja soooooooooooo Spannend
Nur frage ich mich manchmal wirklich ob man sich das antuen sollte oder ist das nur Verarsche?
Wenn man das so mal schaut frage ich mich warum brauchen wir real so viele Polizisten,es ist doch nach meist 45 min vorbei und alles aufgeklärt.
Das geht doch an der Realität vorbei
 nixweiss0
Da sind schon so Serien mit einigen Staffeln viel interessanter da muss man auch schon mal das Gehirn einschalten um da noch mitzukommen

LG
Gespeichert
Der Weg ist das Ziel
Konfuzius (551–479 v. Chr.

ichso

  • Vollmitglied
  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 313
  • Entzüge: THC 2003, Alkohol 2007, Nikotin 2012
Re: Tatortfans hier? ;)
« Antwort #14 am: 17. Januar 2021, 15:54:43 »

Jetzt musste ich mal lächeln... Das muss ich am liebsten ;)

Tatort gibt es schon ewig (ich habe als Kind schon mit meinen Schwestern durch den Türspalt zum Wohnzimmer "mitgelunst") und deshalb ist es auch eine ein wenig "angestaubte" Serie.

Und ganz wichtig: Das hat mit der Realität viel weniger zu tun, als wir glauben möchten ;)
Gespeichert
57, weiblich. Einzigartig? Nee: Einzig. Nich artig.
Irgendwas is immer.