Alkoholforum - Für Betroffene, Angehörige und Interessierte

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Willkommen im Alkoholforum.

Autor Thema: Tatortfans hier? ;)  (Gelesen 12256 mal)

Orangina13

  • Vollmitglied
  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 269
Re: Tatortfans hier? ;)
« Antwort #45 am: 17. Oktober 2021, 19:39:03 »

Hallo ichso.

Ich freu mich auch auf das Tatort Team,das mir sehr gefällt.
Ich war 2 Stunden in der Sonne laufen ,danach suchte ich mir noch ein Sonnenplätzchen und hörte Musik.
Zufrieden bin ich heute.
Jetzt laufen rie Vorbereitungen für den Tatort Abend...Wärmflasche präparieren, Tee kochen ,Kerze anzünden.
Ich mag das Ritual.
Viel Spannung und Spaß beim Gucken.

Orangina
Gespeichert

ichso

  • Vollmitglied
  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 333
  • Entzüge: THC 2003, Alkohol 2007, Nikotin 2012
Re: Tatortfans hier? ;)
« Antwort #46 am: 17. Oktober 2021, 21:56:52 »

Alter Falter! Kann mich nicht erinnern, wann ich das letzte Mal die Hand vor meine Augen gehalten habe! Spannend, gruselig und alles! Fürchte, ich muss bald zu Silbereisen umswitchen, auweia... ;)

Bin leider so groggy, dass ich es bei diesem kurzen Kommentar belasse.

ichso - die bei warmem Ingwerwasser guckte und Dank Orangina :) auch eine wärmelige Kerze leuchten ließ <3 Toll, dass du auch regelmäßig guckst :))

Da fällt mir ein: Britt hat auch immer mal geschaut. Länger nichts mehr von dir gelesen, Britt. Also überhaupt. Hoffe, du bist einigermaßen ok? Liebe Grüße :)
Gespeichert
57, weiblich. Einzigartig? Nee: Einzig. Nich artig.
Irgendwas is immer.

Orangina13

  • Vollmitglied
  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 269
Re: Tatortfans hier? ;)
« Antwort #47 am: 18. Oktober 2021, 06:54:33 »

Also das war ja fast ein Psychothriller.
Die Schauspielerin Mühe hab ich auf den ersten Blick gar nicht erkannt.
Gegen Ende wars mir eindeutig zu brutal.
Und fast ein bisschen zu konstruiert dieser Racheakt.
Dafür hat mich der sächselnde Kommissar amüsiert mit seinen trockenen Sprüchen und die zwei Ermittlerinnen fand ich auch klasse : klar und besonnen, vor allem die,die keine Schmerzen hatte ;-)
Gespeichert

ichso

  • Vollmitglied
  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 333
  • Entzüge: THC 2003, Alkohol 2007, Nikotin 2012
Re: Tatortfans hier? ;)
« Antwort #48 am: 18. Oktober 2021, 07:37:51 »

Moinsen :)

Ja, das fand ich auch alles genauso. Schade, daß der Tatort wegen der Einschaltquoten gewalttechnisch so aufrüstet :(

Die Mühe hatte ich eben erst erkannt, als ich es bei dir las. Grandiose Schauspielerin, finde ich.
Gespeichert
57, weiblich. Einzigartig? Nee: Einzig. Nich artig.
Irgendwas is immer.

Orangina13

  • Vollmitglied
  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 269
Re: Tatortfans hier? ;)
« Antwort #49 am: 18. Oktober 2021, 14:04:03 »

Die Mühe spielt toll.
Ihren Vater ,den Ulrich fand ich auch grandios ,er war auch ein begnadeter Schauspieler.
Im " das Leben der anderen" hat seine Mimik und seine zurückhaltende Art so viel Aussagekraft gehabt ,das hat mich schwer beeindruckt.

Mein Eindruck ist auch ,dass die Tatorte immer schonungsloser und gewalttätiger werden.

Oramgina
Gespeichert

ichso

  • Vollmitglied
  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 333
  • Entzüge: THC 2003, Alkohol 2007, Nikotin 2012
Re: Tatortfans hier? ;)
« Antwort #50 am: 24. Oktober 2021, 18:00:28 »

Ein Rest von Pflichtbewusstsein bringt mich dazu, hier jetzt zu posten. Werde nachher den Tatort auch gucken, weil ich Heike Makatsch mag. Es geht um eine blinde Zeugin. In der Vorschau steht folgendes:

In einer Mainzer Tankstelle wird der Tankwart erschossen – der zweite und dieses Mal tödliche Überfall innerhalb von zwei Wochen. Einzige Zeugin der Tat ist die blinde Jura-Studentin Rosa Münch, die noch bei ihren Eltern wohnt und sich nach einem Leben jenseits der überfürsorglichen Kontrolle ihres Vaters sehnt. Ellen Berlinger und Martin Rascher ermitteln auf den Spuren der beiden Täter und folgen den Hinweisen der Blinden: dem Geruch eines teuren Parfüms, den Stimmen von Tatverdächtigen, den von Rosa am Tatort gehörten und gefühlten Details.

Die Kommissare wollen die angreifbare Rosa unter Polizeischutz stellen, doch das lehnt die junge Frau ab. Im Gegenteil, als eine junge Frau den Kontakt zu ihr sucht, deren Stimme ihr bekannt vorkommt, behält sie das für sich. Ellen Berlinger und Martin Rascher ahnen, dass Rosa mehr weiß, als sie sagt – die Täter vielleicht sogar kennt, mag, anziehend findet ... sich auf etwas einlässt, das sie ihnen gegenüber verschweigt. Die Ermittler müssen ohne ihre Unterstützung weiterermitteln und zu ungewöhnlichen Methoden greifen, um weitere Tote zu verhindern.

Der "Tatort: Blind Date" ist der zweite gemeinsame Einsatz von Heike Makatsch und Sebastian Blomberg als Kommissare Berlinger und Rascher in Mainz. Autor Wolfgang Stauch und Regisseurin Ute Wieland verwickeln sie dabei in einen Fall, in dem es um Selbstbestimmung und Sehnsucht nach Risiko geht, um Spielarten von Gefühlen und die Frage, wann es ernst wird.
---

Netten Gruß, ichso - die immer trauriger wird. Es gibt keine freien Plätze in den Hospizen für die junge Frau. Die Maschinen durften nicht abgeschaltet werden, weil das Stammhirn noch Signale sendet. Der Ex-Lebensgefährte kämpft mit schmutzigen Tricks um die Betreuung und will die junge Frau weiter "leben" lassen, das Krankengeld lockt. Und ja ich weiß, jedes Mal wenn ich atme, stirbt irgendwo auf der Welt ein Kind. Alles Scheiße. Ich schreibe hier zur Zeit kaum, weil nur bittere Galle in mir ist. Aber Tatort ist ein Werkzeug. Wenn ich es im Moment auch total verblödet finde, mit Werkeugen "zu arbeiten". Einfach machen. Sorry.
Gespeichert
57, weiblich. Einzigartig? Nee: Einzig. Nich artig.
Irgendwas is immer.

Susanne68

  • Vollmitglied
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 943
Re: Tatortfans hier? ;)
« Antwort #51 am: 24. Oktober 2021, 18:25:07 »

Alles Gute, ichso.
Was soll ich sonst noch sagen.
Gespeichert

AmSee13

  • Vollmitglied
  • Erfahrenes Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 222
Re: Tatortfans hier? ;)
« Antwort #52 am: 24. Oktober 2021, 22:20:56 »

Auch von mir alles Gute, ichso.
Bitter traurig, was du von der jungen Frau und dem ganzen Drumherum zu berichten hast…
Gespeichert
Du kannst nicht zurückgehen und den Anfang ändern,
aber du kannst jetzt neu anfangen und das Ende ändern.