Alkoholforum - Für Betroffene, Angehörige und Interessierte

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Willkommen im Alkoholforum.

Autor Thema: Tatortfans hier? ;)  (Gelesen 9525 mal)

ichso

  • Vollmitglied
  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 268
  • Entzüge: THC 2003, Alkohol 2007, Nikotin 2012
Re: Tatortfans hier? ;)
« Antwort #15 am: 17. Januar 2021, 21:50:09 »

Alter Falter! Ich grinse immer noch - der war luschtig ;)

Never ever wollte ich in einer WG (egal als Mitbesitzerìn oder Mieterin) mit solchen Menschen wohnen, nur damit mich einer findet, wenn ich tot bin - weil dann isch's au egal ;)

Aber sehr entlarvend die vorurteilsbehaftete Spießigkeit der modernen Alternativen, puuuuhhhh...

Ich vergebe 4 von 5 Blaulichtern  44.
Gespeichert
57, weiblich. Einzigartig? Nee: Einzig. Nich artig.
Irgendwas is immer.

ichso

  • Vollmitglied
  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 268
  • Entzüge: THC 2003, Alkohol 2007, Nikotin 2012
Re: Tatortfans hier? ;)
« Antwort #16 am: 24. Januar 2021, 15:02:31 »

So heute also nun wieder Hamburg, genauer: Auf Norderney.

"Tödliche Flut" mit Falke und Grosz. Beide in meinen Augen eher unauffällig - wobei Falke angenehm links ist ;)

Thema heute: Irgendwas mit einem großen Immobilienprojekt auf der schönen Insel. Ich tippe mal, ein reicher Spekulant hat seinen Gärtner beauftragt, jemanden um die Ecke zu bringen. Nach dem Rasen mähen, selbstredend ;)
Gespeichert
57, weiblich. Einzigartig? Nee: Einzig. Nich artig.
Irgendwas is immer.

ichso

  • Vollmitglied
  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 268
  • Entzüge: THC 2003, Alkohol 2007, Nikotin 2012
Re: Tatortfans hier? ;)
« Antwort #17 am: 24. Januar 2021, 22:18:28 »

Die Klugen unter euch haben sicher gemerkt, dass ich immer den Gärtner verdächtige. Wird wohl ein running Gag werden ;)

Aber jetzt mal ernsthaft. Ich bin wütend, geplättet und ein wenig gelangweilt zugleich.

Zur Vorgeschichte: Lese gerade ein Buch von Jakob Hein (Schriftsteller und Psychiater). Es heißt "Hypochonder leben länger" und wurde im Rahmen des Sonntagmorgen-Interviews auf HR1 relativ humorvoll angekündigt. So hatte ich es mir bestellt und gestern angefangen mit Lesen. Es ist ganz ok geschrieben, musste schon paarmal lachen. Zwischendurch aber auch relativ seriös (soweit ich das als Patientin überhaupt einschätzen kann).

Bei einer Stelle heißt es: "Seit 1971 vergeht kein Jahr in Deutschland, in dem nicht mindestens ein 'Tatort' seinen 10 Millionen Zuschauern eines dieser Klischees über Psychiatrie bestätigt. ... Besonders übel ist daran, das nebenbei auch die psychisch Kranken stigmatisiert werden."

So also auch hier: Eine "böse" psychisch Kranke, die zudem ein Alkoholproblem hat (wie anscheinend auch die Kommissare??) ist die Täterin. Und natürlich hat sie dunkle Haare (die "bösen Frauen" haben ganz oft dunkle Haare, und die "guten Frauen" oft blonde Haare, achtet mal drauf). Und ich finde es bescheuert, wenn Polizisten persönlich in Beziehung mit Tätern/Opfern/Zeugen w/m/d stehen. Das passiert im Tatort öfter :(

Der Fall an sich lief "nebenbei", die Dorfpolizisten waren dämlich. Ziemlich viele Vorurteile bedient, auch die arrogante reiche Bauherrin. Nur das Meer war klasse <3

Will sagen: Ich kenne tatsächlich viele psychisch kranke Menschen durch meine eigenen Diagnosen und mein Ehrenamt. Die allermeisten sind froh, wenn ihnen keiner was tut.

Mein Fazit: Die wunderbar düsteren Aufnahmen vom Meer mit der grandios unterlegten Musik retten das Ganze leicht. 2 von 5 Blaulichtern von mir.

Sorry für den langen Text...
Gespeichert
57, weiblich. Einzigartig? Nee: Einzig. Nich artig.
Irgendwas is immer.

ichso

  • Vollmitglied
  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 268
  • Entzüge: THC 2003, Alkohol 2007, Nikotin 2012
Re: Tatortfans hier? ;)
« Antwort #18 am: 31. Januar 2021, 15:02:31 »

Tatort-Besprechung fällt heute aus.

2 Gründe:

1. Es kommt Notruf 110.

2. Der Titel "Monstermutter" kollidiert mit meinem spätpupertären Wesen. Der ist zu sachlich/intellektuell.
Gespeichert
57, weiblich. Einzigartig? Nee: Einzig. Nich artig.
Irgendwas is immer.

Britt

  • Vollmitglied
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 645
Re: Tatortfans hier? ;)
« Antwort #19 am: 03. Mai 2021, 07:48:23 »

Moinsen,

jetzt will ich mal ichso`s ( liebe Grüße  :), falls du mitliest ) Thread hochschubsen :

Gestern Prof. Boerne zu Kommissar Thiel:
„Wenn jemand inkompetent ist, dann kann er nicht wissen, dass er inkompetent ist.“

Interessant, hab mal recherchiert: Der Dunning-Kruger-Effekt bezeichnet die kognitive Verzerrung in der (Selbst)-Erkenntnis inkompetenter Menschen, das eigene Wissen und Können zu überschätzen.
Diese Neigung beruht auf der Unfähigkeit, sich selbst objektiv zu beurteilen.

Passt irgendwie auch in dieses Forum.

Bleibt oder werdet gesund!

Gespeichert
~ bevör ik mi nu opregen deed, is dat mi lever egaal ~

FrankUndFrei

  • Vollmitglied
  • Erfahrenes Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 111
Re: Tatortfans hier? ;)
« Antwort #20 am: 03. Mai 2021, 22:02:54 »

Münster-Tatorts sind die besten  44.
Gespeichert

ichso

  • Vollmitglied
  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 268
  • Entzüge: THC 2003, Alkohol 2007, Nikotin 2012
Re: Tatortfans hier? ;)
« Antwort #21 am: 15. August 2021, 17:26:20 »

Moin ;)

In der Sommerzeit kommen ja Wiederholungen, aber die meisten gucke ich trotzdem.

Hatte eben schon mal geschaut, und konnte mich auch dunkel erinnern, dass der einer der besseren Berliner Tatorte war: "Tiere der Großstadt" von 2018. Gut gemacht, dass mit der Roboter-Kaffeemaschine. So gruselig, dass ich mich erinnern kann und in meinem Alter bin ich ja manchmal schon froh, wenn mir einfällt, was es Leckeres zu Mittag gab ;)

Aber dann sprang mir in der Liste der Fernsehprogramm-App (was ein schönes, fast ganz deutsches Wort^^) der 20.15-Film auf Arte förmlich ins Auge:

Blues Brothers <3 ...eeeevrybody neeeeds someboooody... :D

So kann ich nachher hier nichts Wesentliches zum Tatort beitragen, lächel... Aber wenn eine/r von euch den guckt, freue ich mich über Lob oder Kritik. Tatort hat man/frau ja nie genug ;)

Netten Gruß, ichso - die dachte, wenn ich schon mal wieder hier bin, ist etwas Leichtigkeit zwischen dem harten Brot der Suchterkrankungen doch auch wieder ganz schön :)
Gespeichert
57, weiblich. Einzigartig? Nee: Einzig. Nich artig.
Irgendwas is immer.

Betty

  • Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1771
  • Carpe Diem - Der Weg ist das Ziel
Re: Tatortfans hier? ;)
« Antwort #22 am: 15. August 2021, 21:23:22 »

 :) Ich bin ein Tatortfan, aber momentan brauche ich leichte Kost. Ich bin allerdings auch totmüde. Aufregend diese Woche. Meine Gemütslage muss sich erst einmal wieder normalisieren. Ich kucken dann den nächsten Tatort wieder.
Liebe Grüße von Betty
Gespeichert
Auf dem Weg zu mir lerne ich mich immer besser kennen.
Ich habe Freundschaft mit mir geschlossen und freue mich, dass ich mir begegnet bin.

Ich bin lieber ein Original als eine herzlose Kopie.

ichso

  • Vollmitglied
  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 268
  • Entzüge: THC 2003, Alkohol 2007, Nikotin 2012
Re: Tatortfans hier? ;)
« Antwort #23 am: 15. August 2021, 22:45:21 »

Hallo Betty,

ja manchmal passieren aufregende Dinge :)

Ich habe viel getanzt und geschmunzelt bei den Blues Brothers, obwohl das nach sovielen Jahren doch schon reichlich Klamauk war ;) Nächsten Sonntag werde ich auch wieder Tatort gucken, wenn wir Glück haben, ist es dann schon ein neuer.

Netten Gruß, ichso
Gespeichert
57, weiblich. Einzigartig? Nee: Einzig. Nich artig.
Irgendwas is immer.

ichso

  • Vollmitglied
  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 268
  • Entzüge: THC 2003, Alkohol 2007, Nikotin 2012
Re: Tatortfans hier? ;)
« Antwort #24 am: 29. August 2021, 09:04:13 »

Moinsen :)

Habe schon mal "gelunst" (=hessisch für schauen): Der erste neue Tatort nach der Sommerpause kommt heute Abend aus Frankfurt (finde die zwei ErmittlerInnen solala...) und heißt "Wer zögert, ist tot". Erinnert mich gerade an "Wer bremst, verliert" ;)

Geht aber wohl nicht um Autos, sondern um eine Entführung - wobei der Vater des Entführten glaubt, dieser (sein Sohn) habe die Entführung selbst inszeniert, und will deshalb nichts bezahlen. Laut Fernseh-Zeitungs-App ;) geht es in diesem Tatort ausserdem um starke, selbstbewusste Frauen.

Deshalb tippe ich diesmal auf die Gärtnerin als Mörderin, lach...

Netten Gruß und schönen Sonntag euch - trotz Kälte und Regen :(

ichso
Gespeichert
57, weiblich. Einzigartig? Nee: Einzig. Nich artig.
Irgendwas is immer.

ichso

  • Vollmitglied
  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 268
  • Entzüge: THC 2003, Alkohol 2007, Nikotin 2012
Re: Tatortfans hier? ;)
« Antwort #25 am: 29. August 2021, 22:06:43 »

Ja, guuut... Wie schon geschrieben, bin nicht so der Fan vom Frankfurter Team.

Gefreut hat mich, dass die Frauen letztendlich "gewonnen" haben ;) Und der unsympathische Immobilienhai evtl. eine Bewährungsstrafe wegen Steuerhinterziehung bekommen wird (haha...) Leben muss er damit, seinen eigenen Sohn getötet zu haben - das wäre sicher im echten Leben Strafe genug, was meint ihr?

Und ich hoffe sehr, das Brix die Wohnung genommen hat.

Die abgeschnittenen Finger fand ich mega eklig :((

Mein Faxit: Wohlwollende 3 1/2 Blaulichter ;)
Gespeichert
57, weiblich. Einzigartig? Nee: Einzig. Nich artig.
Irgendwas is immer.

ichso

  • Vollmitglied
  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 268
  • Entzüge: THC 2003, Alkohol 2007, Nikotin 2012
Re: Tatortfans hier? ;)
« Antwort #26 am: 05. September 2021, 21:53:56 »

Krass! Das Team war mir unbekannt, bayrischen Dialekt finde ich nicht wirklich prickelnd, war lange mit Karlchen unterwegs heute (Vogelpark, sooo schön...), so dass ich noch nicht mal vorher die Info gelesen hatte. Plus kein Tatort, sondern Polizeiruf.

Ich bin auf jeden Fall geplättet und superfroh, dass ich keine Polizistin bin. Und auch keine alte Staatsanwältin. Und keine junge "Opfer-Frau". Und kein alter Polizist und kein junger irrer Täter. Einfach nur fulminant und gleichzeitig ekelerregend!

Hat noch jemand ausser mir geguckt?

Netten Gruß, ichso - die vor lauter Spannung drei Reihen Sockenmuster zurückstricken musste! ;)
Gespeichert
57, weiblich. Einzigartig? Nee: Einzig. Nich artig.
Irgendwas is immer.

Orangina13

  • Erfahrenes Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 182
Re: Tatortfans hier? ;)
« Antwort #27 am: 06. September 2021, 06:52:28 »

Guten Morgen ichso.
Ja,ich war dabei und das bin ich eigentlich jeden Sonntag um 20.15 Uhr.
Über die Polizeirufe freue ich mich in der Regel immer.
Der gestrige war schon gut ,aber ich finde zum Beispiel das Team in Rostock um einiges besser.
Der gestrige Polizeiruf hat mir gut gefallen, vor allem als der ältere Mann zum Verhör geholt wurde.
Dort nahm der Film für mich eine gute Wende. Seine Ermittlungsmethoden, ruhig, empathisch ,sachlich und klar dem Täter gegenüber und ganz besonders seine unemotionale Nichtaufgeregtheit haben mich fasziniert.

Interessant fand ich auch ,an welcher Stelle der Täter geständig wurde : als es um.seine Vorteile ging ,die ihm schmackhaft gemacht wurden.
Nicht so leicht, einem Psychopathen beizukommen;-)

Orangina13
Gespeichert

ichso

  • Vollmitglied
  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 268
  • Entzüge: THC 2003, Alkohol 2007, Nikotin 2012
Re: Tatortfans hier? ;)
« Antwort #28 am: 06. September 2021, 07:39:46 »

Huhu Orangina :)

Ja, die Rostocker liebe ich auch, vor allem Charly Hübner *rotwerd* ;)

Hätte gestern schon fast umgeschaltet, so "dröge" fand ich den am Anfang... Und dass sie der jungen Kommissarin den alten Kollegen vor die Nase gesetzt haben, hat mich erst empört!

"Normalerweise" bin ich auch auf der Seite der psychisch Kranken, aber der war einfach nur widerlich. Super gespielt!

Freue mich auf jeden Fall sehr, dass du auch regelmäßig guckst :) Dann fühle ich mich hier nicht so allein, lächel...
Gespeichert
57, weiblich. Einzigartig? Nee: Einzig. Nich artig.
Irgendwas is immer.

Orangina13

  • Erfahrenes Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 182
Re: Tatortfans hier? ;)
« Antwort #29 am: 06. September 2021, 07:53:56 »

Hallo Ichso.

Ich war ehrlich gesagt froh ,als der alte Kollege ins Spiel kam.
Die junge Kollegin stresste mich sehr mit ihrer Art.
Zum Schluss konnte sie ja noch beweisen ,dass sie auch sehr kompetent war. Somit gabs ja dann den Ausgleich ;-)
Leider hat sich das Team Rostock aufgelöst. Den Hübner find ich auch klasse ,aber auch seine Kollegin. Soweit ich weiß wird Charly aufhören.  Schad!!

Orangina
Gespeichert